Signalkabel


Cinch und Optical Signalkabel für kompromisslosen High-End Sound

Um das maximale Leistungspotenzial aus einer Soundanlage herauszuholen und eine störungsfreie Audiowiedergabe zu erzeugen, sind mehrfach abgeschirmte Signalleitungen erforderlich. Hierfür stehen unterschiedliche Leitungsarten zur Verfügung. Die Topseller dieser Kategorie sind übrigens: Ground Zero GZCC 5.49X-TP, B2 Audio RAM 55, Audio System Z-PRO 5.0. Falls du direkt zu den beliebtesten Marken springen möchtest, empfehlen wir dir einen Blick auf: Ground Zero, B2 Audio, Audio System.

Verlustfreier Hörgenuss mit Premium-Signalkabeln

Das Signalkabel überträgt das unverstärkte Low-Level-Musiksignal vom Autoradio zum High-Low-Adapter oder direkt zu der Endstufe oder dem DSP. Signalkabel übertragen kleine analoge Spannungen und sind gegen äußere Störeinflüsse 2-fach oder 3-fach abgeschirmt. Hierfür stehen Signalkabel in Form von Cinch- oder Toslink-Kabeln zur Auswahl.

Wie unterscheiden sich die Signalkabel?

Grundsätzlich unterscheiden sich die Signalkabel in Bezug auf die Leitungsart, die Länge und die Form der Abschirmung. Die äußere Ummantelung der Cinch-Kabel besteht aus einem Geflechtschlauch oder aus einer durchsichtigen Gummiisolierung, was die Signalübertragung vor den umgebenden Magnetfeldern abschirmt. Toslink-Kabel benötigen keine Abschirmung, da sie das Signal per Lichtwellen übertragen und nicht störanfällig gegenüber anderen Stromquellen sind.

Toslink oder Cinch was ist besser?

Cinch-Kabel gelten im Hifi-Bereich als Klassiker unter den Signalkabeln und übertragen analoge Musiksignale. Bei mehrfacher Abschirmung ist die Audioübertragung mit geringem Störfaktor auf High-End-Niveau möglich. Bei Toslink-Kabeln handelt es sich um digitale Lichtwellenleiter, dessen Kern aus biegsamen Glasfasern besteht. Durch den Lichtimpuls entstehen keine Störungen, womit diese Signalkabel gegenüber Cinch-Leitungen die Nase vorn haben. Schlussendlich bezieht sich dieser Unterschied auf feine Nuancen, wodurch beide Varianten empfehlenswert sind.

Welche Hersteller bietet Masori?

Aktuell beinhaltet unser Sortiment bei Masori Signalkabel von folgenden Herstellern: Audio System, Ground Zero, JL Audio, VIABLUE

Fazit

Hochwertige Signalkabel bilden die Grundlage, um die vom Autoradio versendeten Musiksignale störungsfrei an die Endstufe weiterzuleiten. Hierbei sollte nicht gespart werden, da sich eine schlecht abgeschirmte Leitung negativ auf das Sounderlebnis auswirkt.