Zapco

Zapco


ZAPCO hat sich seit Gründung 1974, dem Streben nach Klangtreue verschrieben. ZAPCO´s oberstes Ziel ist es, Audioprodukte von unübertroffener Qualität zu entwickeln und herzustellen, einen beispiellosen Support und Service für diese Produkte zu bieten und das Geschäft so zu führen, dass die Lebensqualität aller Beteiligten verbessert wird.

Es gibt keinen Ersatz für Erfahrung; das ist eine einfache Tatsache. Eine weitere einfache Tatsache ist, dass ZAPCO seit mehr als vierzig Jahren führend bei der Definition von Qualitätsstandards für die Car-Audio-Branche ist. Diese jahrelange Erfahrung hat dazu geführt, dass wir die besonderen Herausforderungen in der Car-Audio-Branche genau kennen. ZAPCOs unermüdliches Streben nach klanglicher Reinheit führt immer wieder zu einfallsreichen Designs, die die innovativsten Technologien nutzen. Die daraus resultierenden Produkte setzen die Kriterien, an denen sich alle anderen in der Branche messen lassen müssen.

Der revolutionäre Zapco HDSP

Die nächste Generation der Verarbeitung. Die Fertigung von Zapco begann 1978 mit dem berühmten PEQ, einem 9-Band-Vorverstärker-EQ mit Zweikanalregelung. Mit symmetrischen Eingängen, Hochspannungsausgängen und internen Komponenten in Militärqualität war der PEQ der erste echte Klangqualitäts-EQ für das Auto. Auf den PEQ folgte ein paar Jahre später der Zapco PX. Der PX war der erste parametrische EQ für das Auto. In den 90er Jahren kam die Zapco SX-Serie mit parametrischem Equalizer, Hochspannungsausgängen, Fader und Bass-Höhen-Balance-Regler auf den Markt. Der SX wurde zum neuen Platzhirsch unter den Equalizern auf der Rennstrecke.
Im Jahr 2004 war Zapco der Vorreiter auf dem Weg zur digitalen Technik. Als andere nur von digital sprachen, bot Zapco das erste computergesteuerte digitale Verarbeitungsnetzwerk für das Auto an. Die DC-Linie bestand aus einem 6-kanaligen, voll funktionsfähigen DSP-Prozessor und einer Reihe von Auto-Audio-Verstärkern mit integriertem voll funktionsfähigem DSP. Mit dem DPN-Netzwerk von Zapco konntest du mit einem einzigen Computerbildschirm von Verstärker zu Verstärker wechseln, um Einstellungen vorzunehmen. Im Jahr 2012 verbesserte Zapco den DSP zum DSP-Z8 mit mehr Verarbeitungsfunktionen und 8 Ausgangskanälen. 2015 bot Zapco die DSP-Z8III und Z6III in kompakteren Gehäusen für diejenigen an, die Platz sparen und die Verstärker nicht vernetzen müssen.
Im Januar 2017 stellte Zapco den DSP-Z8 IV und eine ganz neue Ebene der klanglichen Leistung vor. Der DSP-Z8 IV ist ein erschwinglicher DSP mit einer Klangleistung, die vielen doppelt so teuren Geräten überlegen ist, und einer neu gestalteten Benutzeroberfläche, die das Einstellen eines Soundsystems zu einem Kinderspiel macht.
Als Nächstes stellt Zapco die ultimativen digitalen Prozessoren für das Auto vor: die HDSP V-Serie. Die HDSP bietet Tuning-Funktionen, die noch nie zuvor in einem Auto-DSP angeboten wurden. HD steht für den eingebauten HD-Player für hochauflösende Audiodateien. Die HD-Prozessoren können über eine direkte USB-Verbindung mit einem PC, einem Touchscreen-Display oder über das drahtlose Portal mit einem "intelligenten" Gerät gesteuert werden. Wir haben die DSP-Chips so programmiert, dass sie eine beliebige Anzahl verschiedener Spitzenkomponenten aufnehmen können, damit die audiophilen Fans die Möglichkeit haben, die Geräte ganz einfach an ihren persönlichen Geschmack anzupassen.

Die Zapco Competition-Verstärker Serien in aller Kürze

  • Z-AP-Serie: Ein Verstärker, der neue Qualitätsstandards für die Klangwiedergabe zu Hause und im Auto setzt.
  • Z-SP-Serie: Wenn du Klangqualität auf Wettbewerbsniveau willst und gleichzeitig die Türen aufreißen willst.
  • Z-II Serie: Die Z-II-Serie, ein Verstärker, der es direkt in den Kreis der Gewinner von Audiowettbewerben geschafft hat.
  • ZX-Serie: Wettbewerbs- und SPL-Verstärker. Wenn "zu viel, einfach nicht genug" ist.

Zapco Verstärker

  • Z-AP - SQ Audiophile Wettbewerbs-Serie
  • Z-SP - SQ Competition Super Power Serie
  • Z-II - SQ-Wettbewerbs-Serie
  • ZX - SQ High Power Competition Serie
  • ST-D - Klasse D Studio Serie
  • ST-X - Klasse-AB-Studio-Serie
  • ST-B - Vollbereich Klasse AB Serie

Zapco Signalprozessoren

  • HDSP V-Reihe
  • DSP IV-Reihe