miniDSP

UMIK-1

miniDSP

€119,99 €112,00

UMIK-2

miniDSP

€299,00 €279,00

CDSP OLED Remote

miniDSP

€119,00

C-DSP 8x12 V2.0

miniDSP

€679,00

C-DSP 6x8

miniDSP

€349,00

Harmony DSP 8x12 Dirac Live

miniDSP

€1.199,00

C-DSP 8x12 DL Dirac Live

miniDSP

€1.195,00

ambiMIK-1

miniDSP

€559,00 €519,00

miniDSP – DSP´s für breites Anwendungsspektrum

Das im Jahr 2009 gegründete Tech-Unternehmen miniDSP hat sich der Produktion hochwertiger digitaler Signalverarbeitungsplattformen (DSP) für Audioanwendungen wie dem miniDSP SHD (Streaming High Definition) verschrieben. Darüber hinaus tritt die in Hongkong ansässige Firma auch als Hersteller von Messgeräten wie beispielsweise Messmikrofonen in Erscheinung.

UMIK-1 – Messmikrofon mit integrierter Soundkarte

Eines der meistverkauften Messmikrofone der Marke miniDSP ist dabei das UMIK-1. Als echter Allrounder besitzt das Gerät eine integrierte Soundkarte, sodass das UMIK-1 einfach über USB-C am PC angeschlossen werden muss. Da dieses Plug & Play-Messmikrofon vollständig autark arbeitet, können Messungenauigkeiten durch die Soundkarte des PCs ausgeschlossen werden. Für die Verwendung mit OS X und Linux sind keine Treiber notwendig, für die Integration mit Microsoft Windows hat miniDSP einen eigenen ASIO-Treiber entwickelt.

UMIK-2 – die Weiterentwicklung eines Topsellers

Die neueste Version dieses Messmikrofons ist das UMIK-2, welches genau wie sein Vorgänger eine integrierte Soundkarte besitzt. Dank einer großen 13 mm-Mikrofonkapsel wird ein besonders reduziertes Grundrauschen gewährleistet. Auch die Verzerrungsleistung wurde im Vergleich zum UMIK-1 noch einmal verbessert. Das Messignal wird dabei mittels des eingebauten ADC, welcher über eine 32-Bit-Auflösung verfügt, unter Beibehaltung der ursprünglichen Qualität umgesetzt. Um eine höchstmögliche Messgenauigkeit zu erzielen, wird das UMIK-2 – ebenso wie das UMIK-1 – von Dirac Live (V3.x und höher) und REW (Room Equalisation Wizard) empfohlen.

C-DSP 6x8 – platzsparend und leistungsstark

Die langjährige Erfahrung von miniDSP kommt bei dem digitalen Signalprozessor C-DSP 6X8 zur Geltung. So wurden viel Rechenleistung inklusive sechs Eingängen sowie acht Ausgängen in ein kleines, jedoch überaus robustes Gehäuse gepackt – perfekt geeignet für Mehrwege-Setups. Über eine treiberlose USB-Schnittstelle erfolgt die Steuerung des Geräts in Echtzeit.